Etiketteseminare

„Gute Sitten haben für die Gesellschaft mehr Wert als alle Berechnungen Newtons“ sagte Friedrich II., ein Preußischer König. In die heutige Zeit übersetzt heißt das, wer sich souverän benehmen kann, hat den Kopf frei fürs Business. Er erreicht in seinem Umfeld hohe Akzeptanz und ist ein gern gesehener Gast. Rund 230 Jahre nach Knigge ist Benehmen wieder gefragt.

» weiter

Moderationen

Durch meine Moderationen bietet sich mir die Möglichkeit, die unterschiedlichsten Menschen - vom Lehrling über den Spitzensportler bis zum Präsidenten des Dt. Bundestages vorzustellen bzw. zu interviewen. Empathie und Neugier sind meine Motivation.

» weiter

Impressionen

Ich freue mich sehr, dass Sie mehr über mich erfahren möchten. Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Hier finden Sie Fotos und Videos aus meinem Bühnenschaffen der vergangenen 25 Jahre. Die Freude an meiner Arbeit mit dem Publikum und mit Ihnen zu teilen, ist auch weiterhin mein Ziel.

» weiter

Herzlich willkommen

Ob in meinen Seminaren oder als Moderatorin: interessanten Menschen aus unterschiedlichen Branchen zu begegnen und Einblick in die verschiedenen Bereiche, wie Politik, Wirtschaft, Industrie, Handel, Sport, Technik und Unterhaltung zu bekommen, ist eine sehr spannende, abwechslungsreiche Tätigkeit, die mich immer neu motiviert.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen

 

 

 

Impressionen Moderation

 

 

Impressionen Seminare

Warum Ihr „JA“ zu guten Manieren gerade jetzt die richtige Entscheidung ist:

„Gute Sitten haben für die Gesellschaft mehr Wert als alle Berechnungen Newtons“
wusste Preußenkönig Friedrich, der Große (1712-1786).

Wer sich souverän benehmen kann, hat den Kopf frei fürs Business. Er erreicht in seinem Umfeld hohe Akzeptanz und ist ein gern gesehener Gast.
230 Jahre nach Knigge, in den Zeiten von ungefilterten Meinungsäußerungen im Internet, ist gutes Benehmen in der Mitte der Gesellschaft wieder gefragt.
Viele Eltern wären glücklich, wenn an den Schulen dieses Thema als Unterrichtsfach eingeführt würde. Doch bevor das Wirklichkeit wird, nutzen Sie bitte meine Etikette-Seminare für einen kleinen gesellschaftlichen Vorsprung!
Werden Sie zur „Visitenkarte“ Ihres Unternehmens und das Vorbild Ihrer Familie.
Erwerben Sie zeitgemäße und situationskonforme  Kenntnisse von der Ansprache einer Person bis zum Gebrauch der Zuckerdose am Kaffeetisch.

Kunden

Alle anzeigen